Der Berufungsmonstranz folgen

An vielen Orten in unserem Erzbistum wird regelmäßig um und für geistliche Berufungen und kirchliche Dienste gebetet.

Als Zeichen der Verbundenheit reist deshalb eine Berufungsmonstranz durch unser Erzbistum.

Die Monstranz ist optisch dem Logo der Gebetsgemeinschaft des Päpstlichen Werkes für geistliche Berufe (PWB) nachempfunden. Zum PWB gehören allein in unserem Erzbistum knapp 300 Beterinnen und Beter.

 

Auf unserer Startseite ist eine Karte mit den Gebetsorten, in denen um geistliche Berufe und kirchliche Dienste gebetet wird, zu finden. An den Gebeten kann gerne teilgenommen werden. Falls ihr einen eigenen Gebetsort gründen möchtet, könnt ihr gerne mit uns in Kontakt treten.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontaktformular

Gern informieren wir dich darüber, wenn die Berufungsmonstranz deinen Wohnort erreicht und sich damit die Möglichkeit ergibt, mit Berufenen in Kontakt zu treten und gemeinsam um Berufung zu beten.

* Pflichtfeld
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!
Leider gab es einen technischen Fehler bei der Übermittlung der Daten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Termine für Gebete der Berufungsmonstranz

Datum
Filter zurücksetzen
Adresse: Leostraße 21 | 33098 Paderborn
berufungspastoral@erzbistum-paderborn.de
05251 206-5400
#gotteswerker
berufungspastoral.paderborn