Material der Diözesanstelle Berufungspastoral Paderborn

Hier stellen wir unterschiedliche Materialien für ein Engagement in der Berufungspastoral zur Verfügung.

Fürbittnovene

zur Priesterweihe am 18. Mai 2024

Am 18. Mai 2024 wird Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz folgende Kandidaten zu Priestern weihen:

  • Jens Baronowsky aus der Pfarrei St. Christophorus Hirschberg, Diakon im Pastoralen Raum PV Südlippe-Pyrmont
  • Jakob Heinrich Ohm aus der Pfarrei St. Jodokus Bielefeld, Diakon im Pastoralen Raum PV Soest
  • Tobias Goltsch aus der Propstei St. Gorgonius und St. Petrus Apostel Minden, Diakon im Pastoralen Raum PV Revierpark Dortmund

zur Diakonenweihe am 08. Juni 2024

Am 08.06.2024 weiht Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB folgenden Kandidaten zum Diakon:

  • Friedrich Maria Regener aus der Pfarrvikarie Maria Königin Dortmund-Eichlinghofen

Als Team der Diözesanstelle Berufungspastoral möchten wir Sie einladen, mit uns für die Kandidaten zu beten und ihnen Gottes Segen für ihre Aufgaben und ihren Einsatz in den unterschiedlichen Pastoralen Räumen zu erbitten.

Du möchtest für deine Einrichtung oder Kirchengemeinde einzelne Flyer zur Auslage oder Weitergabe an potenziell Interessierte bestellen?

Sehr gerne – einfach dieses online Bestellformular ausfüllen.

Liturgische Hilfen

Anregungen zur Gestaltung von Wort-Gottes- und Eucharistiefeiern für die monatlichen Gebetstage um geistliche Berufungen finden sich jeweils aktualisiert hier: www.berufung.org/

Du möchtest keinen Gebetstag um geistliche Berufungen mehr verpassen?

weiteres Material zum Thema Berufung

Bittet den Herrn der Ernte

Anregungen zur Gestaltung von Wort-Gottes- und Eucharistiefeiern für die Gebetstage um geistliche Berufungen

Jahresgebet 2024

»weiterleben« Jahresbild + Jahresgebet 2024, 4 Seiten

Stundenbuchbeilage 2024

Monatliche Gebetstage um Berufungen und Fürbitten zur Beilage in das Stundenbuch, 4 Seiten

Als Priester junge Männer auf ihre Berufung für das Priestertum ansprechen.
Eine geistliche Übung mit konkreten Hinweisen.

Die Ermutigung durch einen Priester ist für viele Geistliche der entscheidende Grund gewesen, eine Berufung zum Priestertum ernsthaft in Betracht zu ziehen. Trotzdem sprechen nur wenige von ihnen selbst junge Männer darauf an. Viele sind unsicher, wie sie dabei vorgehen sollen.

Eine Broschüre der Berufungspastoral gibt ermutigende Impulse. Es ist entscheidend, jungen Menschen aufmerksam zu begegnen, sie seelsorglich zu begleiten und erst dann das Gespräch auf die Frage der Nachfolge Jesu zu  bringen.

Autor: Father Thomas J. Richter. Übertragen aus dem Amerikanischen von Kornelia A. Lüttmann. 44 Seiten.

 

Jetzt bestellen

Anbetungsstunden / Gebete und Fürbitten um geistliche Berufungen

Diese Publikation ist eine Fundgrube für Gebete vielfältigster Art. Neben mehreren ausgearbeiteten Anbetungsstunden enthält es eine Auswahl von Gebeten und Fürbitten im Anliegen um Berufungen. Es sind Bibelstellen angeführt, die die Frage nach der Berufung thematisieren sowie Hinweise auf Gebete und Lieder im Gotteslob, die dieses Thema aufgreifen.

Das Heft ist so konzipiert, dass es als Grundlage für einen Vorbeter ausreicht. Wer jedoch das Wechselgebet stärker aufgreifen will, kann das Heft allen Beterinnen und Betern zur Verfügung stellen. Der günstige Preis ermöglicht es, das Gebetsheft auch für Gruppen anzuschaffen und das Gemeinschaftsgefühl im Gebet zu fördern.
Das Buch bietet zudem eine fundierte Einführung in die Bedeutung des Gebets im Allgemeinen sowie in das Gebet um Berufungen. Darüber hinaus informiert es über die Aktion „adoration for vocations“, die in den USA seit vielen Jahren Menschen im Gebet um geistliche Berufungen vereint.

2. Auflage

Aufgrund der großen Nachfrage ist die Textsammlung „Treue Christi – Treue des Priesters“ in einer korrigierten Neuauflage erschienen. Die Berufung zum Priestertum steht hier im Mittelpunkt und wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Die Zusammenstellung theologischer Texte zur Priesterberufung von renommierten Autoren, wie Bischof Felix Genn, Hans Urs von Balthasar, Gisbert Greshake, Jörg Splett, Robert Spaemann, Walter Kardinal Kasper und Erzbischof em. Robert Zollitsch, ist in dieser Form einmalig.

 

Jetzt bestellen

von Georg Fischer SJ und Martin Hasitschka SJ

Dieses Buch erschließt die faszinierende Vielfalt der biblischen Berufungserzählungen. Mose, die Mutter Simsons, Jesaja und viele andere stehen stellvertretend für all jene, die ein der Menschheit zugeneigter Gott zur Mitarbeit an seinem Rettungswerk ruft.
Im Neuen Testament zeigen die Jüngerberufungen, die offene Haltung Marias und die radikale Umkehr des Paulus vertrauensvolle Antworten auf den göttlichen Anruf, aber auch die Erfahrung von persönlicher Erfüllung und Lebenssinn.

150 Seiten, gebunden

Berufsinformationsflyer zum Download

Hier findest du unsere Berufsinformationsflyer zum herunterladen.

Zudem können diese mithilfe des folgenden online Bestellformulars gedruckt bestellt werden.

Hier findest du unser Videomatieral:

Adresse: Leostraße 21 | 33098 Paderborn
berufungspastoral@erzbistum-paderborn.de
05251 206-5400
Instagram
Facebook