Gemeindereferent (m/w/d)

für die Schulseelsorge

Arbeitsbeginn: ab 01.08.2024
Arbeitsverhältnis: Teilzeit
Arbeitsort: Werl
Bewerbungsfrist: 19.04.2024
Arbeitszeit: 19.50 Std./Woche
Befristung: Unbefristet

Beschreibung

Das Erzbistum Paderborn sucht für die Ursulinenschulen in Werl einen Gemeindereferenten (m/w/d).

Die unbefristete Anstellung streben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Wochenstunden an. Die Stelle ist bewertet nach EG 10 - 11 (gem. Anlage 20 - KAVO).

Die Ursulinenschulen sind eine Angebotsschule für Mädchen und Jungen in Trägerschaft des St.-Ursula-Stift Werl. Wir bieten zwei Schulformen, an denen man die gleichen Abschlüsse erlangen kann, wie an einem öffentlichen Gymnasium oder einer öffentlichen Realschule auch. Als katholische Schule fußen wir unsere Erziehungsarbeit auf dem Evangelium Jesu Christi. Die Teilnahme am jeweiligen Religionsunterricht, an den Schulgottesdiensten und am Schulgebet sind daher integraler Bestandteil unseres Schullebens. Wir versuchen unsere Schülerinnen und Schüler zu einem Leben aus dem Glauben zu ermutigen. Die Ursulinenschulen wollen jedem Schüler eine breite und vertiefte Allgemeinbildung vermitteln und wir bemühen uns, allen Schülerinnen und Schülern gründliche, umfassende und auf den Schulabschluss hin orientierte Kenntnisse zu vermitteln. Neben dem guten fachlichen Abschluss wollen wir vor allem auch menschliche Bildung und Erziehung vermitteln. Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler zu verantwortungsvollen, an christlichen Grundwerten orientierten, selbstbewussten und toleranten jungen Menschen erziehen, die jeden anderen und die Meinung eines jeden anderen achten.

Die Ursulinenschulen werden derzeit von ca. 1200 Schülerinnen und Schülern besucht, die von ca. 90 Lehrpersonen unterrichtet werden.

Ihre Aufgaben:

  • Anbieten von Gesprächen in seelsorglichen Bereichen für Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern
  • Zusammenarbeiten im Team Schulpastoral sowie Initiieren, Bewerben, Organisieren und Durchführen von religiösen Veranstaltungen, Schulgottesdiensten und weiteren schulpastoralen Angeboten und Projekten
  • Inhaltliches Unterstützen von Engagements wie z.B. Sozialpraktika, Eine-Welt-Arbeit, Flüchtlingsarbeit, caritativen Angeboten und Kooperationen mit Partnerschulen
  • Teilnehmen an Konferenzen und Arbeitsgruppen in der Schule (Fachschaft- Religion, Präventionsteam, Lehrerkonferenz, Schulkonferenz usw.)
  • Kooperieren mit inner- und außerschulischen Partnern im Bereich der Schulseelsorge (Beratungsstellen, religiöse Einrichtungen, etc.)

Ihr Profil:

  • Sie sind Gemeindereferent/in mit abgeschlossener 2. Dienstprüfung
  • Sie sind flexibel und empathisch, zudem zeichnet sich Ihre Arbeitsweise durch ein hohes Maß an Kundenorientierung und Selbständigkeit aus
  • Sie bringen eine gute Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeit sowie Teamgeist mit und behalten auch in Stresssituationen Ruhe und Überblick
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B und bringen die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit
  • Sie bringen eine positive Grundhaltung und Offenheit gegenüber der Botschaft des Evangeliums mit und können sich durch eine aktive Zugehörigkeit mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche identifizieren

Wir bieten Ihnen:

  • Ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung
  • Eine Vergütung und soziale Leistungen nach den Bestimmungen der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) sowie eine überwiegend durch den Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Und vieles mehr
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechpartner

BastianJost

Recruiter
Telefon: 05251/125-1569

Erzbischöfliches Generalvikariat
Bereich Personal und Verwaltung
Domplatz 3
33098 Paderborn

Entdecken Sie unsere vielfältigen Berufsfelder

In unseren aktuellen Stellenangeboten haben Sie nicht das Passende für sich gefunden? Dann ergreifen Sie gerne die Initiative und bewerben Sie sich auf Ihre Wunschposition.

Adresse: Leostraße 21 | 33098 Paderborn
berufungspastoral@erzbistum-paderborn.de
05251 206-5400
Instagram
Facebook