05251 206-5400

Und ganz plötzlich ist es Weihnachten. Zwischen all den Vorbereitungen und Weihnachtsfeiern, zwischen Weihnachtsmarktduft und “Feliz navidad”, zwischen gebackenen Keksen und selbstgemachtem Eierpunsch – mittendrin in all den Dingen, die uns adventlich umtreiben kommt ER an. Fast schon zum Stolpern. Oft viel zu früh, denn alles geschafft hat man doch nicht, was man sich vorgenommen hat.

Mitten auf der Straße steht diese Krippe. Ganz plötzlich. HEUTE.

Heute ist Weihnachten. Endlich heute, der Tag für den alles ausgerichtet, herausgeputzt, vergoldet wurde.

Und dann: doch so schlicht und einfach. Nur das eine WORT: MENSCHwerdung. Weniger nicht.

 

Liebe Leserinnen und Leser unseres Adventskalenders,

die Adventszeit 2019 liegt nun hinter uns und wir freuen uns, dass wir gemeinsam durch diesen Advent hindurch gegangen sind! Wir hoffen, dass die Worte und Bilder sie ein wenig durch diese besondere Zeit begleiten konnten!

Wir möchten an dieser Stelle allen Autorinnen und Autoren danken, die uns ihre Gedanken geschenkt haben! Herzlichen Dank!!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien nun von Herzen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest voller strahlender Momente und der Gewissheit, dass ER Mensch geworden und mitten unter uns ist!

Möge uns das neue Jahr 2020 viele Momente und Begegnungen schenken, die seine Nähe und Liebe zu uns Menschen spürbar werden lassen!

Herzlichst,

Ihre Diözesanstelle Berufungspastoral im Erzbistum Paderborn

 

Unser neues Jahresprogramm 2020 unter dem Motto “Habt keine Angst” finden Sie bereits zum Download auf unserer Homepage www.berufungspastoral-paderborn.de! Viel Freude beim Durchstöbern!